Das Vereinslied

Das Steller Schützenlied

1) Wir sind die Steller Schützen und haben frohen Mut.
Wenn wir uns einen blitzen, geht´s uns nochmal so gut.

Ref.: Es lebe hoch du wunder – wunderschönes Stellertal,
wir schießen gern einmal und treffen jedesmal.
Es lebe hoch du wunder – wunderschönes Stellerland,
am Auestrand

2) Den Adler voll zu treffen, ist eine große Lust.
Nur einem wird`s gelingen mit einem Königsschuß.

Ref.: Es lebe hoch du …

3) Und reicht man uns den Becher, wir trinken gerne aus.
Wir danken unserm Spender und wünschen Glück ins Haus.

Ref.: Es lebe hoch du …

4) Und straft uns mal der Himmel mit einem Regenguß,
dann trösten uns die Frauen mit einem heißen Kuß.

Ref.: Es lebe hoch du …

5) Und finden wir nicht heimwärts und auch kein warmes Bett,
dann schlafen wir im Grünen, bis uns die Sonne weckt.

Ref.: Es lebe hoch du …

6) Kennst Du die „Alte Garde“, die noch so stolz marschiert?
Das machen all die Jahre, die sie so treu trainiert.

Ref.: Es lebe hoch du …